Rosenmontag 2016

Fasching 2016

Wie unterrichtet man am Rosenmontag in der Kaland-Schule? Ganz klar: Es wird den ganzen Tag Fasching gefeiert.

Bereits am Freitag wurden die Klassen geschmückt und mit vielen Luftballons und Papierschlangen dekoriert. Aufgeregt stürmten am Montag Indianer, Prinzessinnen, Clowns, Vampire, Cowboys und jede Menge Tiere die Schule. Alle Lehrer und Betreuer waren ebenfalls verkleidet und feierten mit den Schülern die ersten vier Stunden im Klassenverband. Dort wurde wild getanzt, lustige Wettspiele gemacht und natürlich hatten jeder etwas für das große Buffet mitgebracht, damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kam. Viele Eltern waren den ganzen Tag zur Unterstützung gekommen und feierten ausgelassen mit. Anschließend wurde schnell wieder aufgeräumt, damit am nächsten Tag der Schulalltag wieder stattfinden konnte.

In der Nachmittagsbetreuung hatten die Kinder noch einmal großen Spaß an den tollen Angeboten. Eine Polonäse startete gegen 14 Uhr und marschierte durch die ganze Schule. Dann durften die Kinder in allen Räumen schnuppern und die Angebote genießen. Es gab verschiedene Bastelangebote, viele Wettspiele, „Singstar“ und natürlich die beliebte Disco im Musikraum. Der Hit, wie auch schon im letzten Jahr, war die Cocktailbar. Es herrschte eine ausgelassene Stimmung. Alle  Kinder hatten einen tollen Tag, der in guter Erinnerung bleiben wird.

Neuigkeiten